Jean-Michel Brahier

Scientifique & Précis

Doktor der Rechtswissenschaften
Anwalt

L'Etude Swiss Lawyers SNC
21, Boulevard de Pérolles
Postfach 656
CH-1701 Freiburg

Publikationen
brahier@letude.com

Eintrag im Anwaltsregister

Freiburg, 2009


Fachgebiete

  • Öffentliches Beschaffungsrecht
  • Umweltrecht
  • Raumplanungsrecht
  • Baurecht


Weitere Tätigkeitsbereiche

  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Zivil-, Straf- und Verwaltungsverfahrensrecht

Sprachen

Französisch, (Deutsch), (Englisch)


Ausbildung

  • Universität Freiburg (Doktorabschluss der Rechtswissenschaften, summa cum laude, Walther Hug Preis), 2010
  • Universität zu Köln (cursus Erasmus), 2000
  • Universität Freiburg (lic. Iur.), 1999
  • Blinn College, College Station, USA, 1994


Sonstige Tätigkeiten

  • Lehrbeauftragter an der Universität Freiburg, Fakultät der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, seit September 2012
  • Lehrbeauftragter an der Universität Freiburg, Rechtsfakultät (Verwaltungsrecht), seit September 2013
  • Verantwortlicher für die Weiterbildungstage für Umweltrecht, seit November 2008


Berufliche Erfahrungen

  • Lehrbeauftragter an der Haute Ecole d’Ingénierie et de Gestion du Canton de Vaud (heig-vd) (HES-SO Mitglied), 2010-2014
  • Assistent und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professoren I. Romy, A. Schleiss, A. Wermelinger, F. Werro und J.-B. Zufferey am Lehrstuhl der EPFL und der Universität Freiburg, 2004–2009